Gesellschaft/Zeitgeist

Ein Irrtum in der Corona-Diskussion

Anmerkung zur Frage des Altenheim-Schutzes

ape. Es gibt da in der Corona-Diskussion ein ständig wiederkehrendes Argument, das m.E.

Archiv-chronologisch: 

Das geht in die richtige Richtung

Anmerkung zu den neuen Corona-Maßnahmen in Deutschland

ape. Dienen die gestern beschlossenen Maßnahmen dem aktuell übergeordneten Primärziel des Seuchenschutzes und der Seuchenbekämpfung?

Archiv-chronologisch: 

Risiko für schwere bis mortale Nebenwirkungen der Impfung minimal

Anmerkung zur Angst(mache) vor Corona-Impfung

ape. Es ist schon bemerkenswert: Seit Monaten versuchen diverse Leute mit aller Macht und zahllosen Taschenspielertricks lautstark die Zahl der Corona-Toten bis zur Marginalie kleinzurechnen.

Archiv-chronologisch: 

Corona - ein kleiner Vorgeschmack auf die große Klimakrise

Neujahrsessay 2021

Alle Neujahrsessays seit 1999

1999 bis 2018 kostenfrei, 2019 bis 2021 via RZ kostenpflichtig

Schluss mit Salamitaktik. Harter Lockdown jetzt!

Kommentar zur Corona-Lage um den 3. Advent

ape. "Schluss mit dem Gelaber und dem nutzlosen salamitaktischen Rumgezicke. MACHEN, sofort, alle!!!" Was machen? "General-Lockdown in ganz Deutschland, hart, konsequent, drei bis vier Wochen lang."

Archiv-chronologisch: 

Der gemäßigte Teillockdown ist gescheitert

Kurzkommentar zur jüngsten Corona-Lage

ape. Es ist nun an der Zeit, (sich) einzugestehen: Die im November verhängten Maßnahmen des gemäßigten Teillockdowns erzielen NICHT die Wirkung, auf die man gehofft hatte.

Archiv-chronologisch: 

"Black Friday" in Corona-Zeiten: ein Unding

Zwischenruf zum kommenden Wochenende

ape. "Jetzt schlägt's aber 13! Das kann ja wohl nicht angehen!" Ausruf zwischen völligem Unverständnis und Empörung heute am Frühstückstisch bei Durchsicht der Werbebeilagen in Tageszeitungen und Anzeigenblättern.

Archiv-chronologisch: 

"Kleine" Covid- und große Klimakrise

Persönliche Gedanken

ape. Aber nein, ich denke keineswegs den ganzen Tag an die Covid-Seuche. Eher die meiste Zeit nicht, denn da lebe ich einfach mein Leben und bin damit durchaus ordentlich beschäftigt.

Archiv-chronologisch: 

Die sog. "Querdenker" sind nicht einfach Irre

Kleine Analyse einer politischen Destabilisierungsfront

ape. Derzeit wird von der Quarkdenker-Bewegung oft als quasi  Zusammenrottung von "Irren" gesprochen. Es ist wohl ein bisschen komplizierter, was sich da als Randphänomen zusammengebraut hat.

Archiv-chronologisch: 

Seiten

Gesellschaft/Zeitgeist abonnieren